x

NEWS

 

 

  •  

    4 sports gmbh

Salzburger Straße 72

4600 Wels

 

Hotline 07242 77703

 

office@4sports.at

 

 

Regen, Sturm & Singerriedel (Singelliedel..) Zypern 2012 so wars!

Bereits zum 5. Mal hob der Flieger mit uns (Willi, Mandi, Rupert, Sandra und Peter) in Richtung Süden ab - nach Zypern.


Unser „altbewährtes“  Frühlings-/Winterreiseziel präsentierte sich im heurigen Jahr jedoch von seiner weniger symphatischen Seite: Sturm, Regen, Kälte und SCHNEE - Wetterkapriolen wie man sie seit über 140 Jahren auf der sog. „Sonneninsel“ nicht hatte - und wir mitten drin!

 Überrascht waren wir nicht, wie das Wetter sich nach den ersten 2 Tagen präsentierte - nein, wir waren schockiert!

Die Vorhersagen kündigten für den 3. bis 5. Tag weniger gute Bedingungen an, dass man sich aber nicht einmal vor das Hotel wagen konnte, weil Palmen sich beängstigend in Richtung Boden bogen und der Regen einem vertikal entgegenschlug – davon war keine Rede!

Nach 3 Tagen Inferno waren ab dem 6. Tag Temperaturen um die 10° auf Meereshöhe und 4° in den Bergen (gerade noch) erträglich.  Zum Glück hatten wir die Möglichkeit unsere eingefrorenen Knochen in der Hotelsauna wieder aufzutauen und das nackt!

Nicht einmal entsetze Hotelangestellte konnten uns von einem kleiderlosen Saunagang abhalten, Aussagen wie „I only use my swimsuit in the swimming pool“ haben sie wohl überzeugt - danke Rupert, so stand einem ungetrübten Saunagenuss nichts mehr im Wege.

Aufgrund  der wetterbedingt doch sehr eingeschränkten  Trainingsmöglichkeiten  , waren wir gezwungen, uns nach einer alternativ Beschäftigung umzusehen …….. zb. Weinverkostungen.

 

Dass es auch in Zypern Chinesische Restaurants gibt ist jetzt nicht unbedingt die Riesenüberraschung – ein Chinarestaurant in Zypern mit angeschlossener, bestens  sortierter Vinothek  hatten wir jedoch nicht wirklich erwartet.

Ein wahrer Endorphinrausch durchfuhr uns, nachdem unser Mandi auf den Wühlkorb mit 5,- EURO-Weinen aufmerksam machte und uns das Etikett eines wahren Juwels entgegenschlug – Franz Hirtzbergers Toplagenwein - Riesling „Singerriedel“, Jg. 2003 aus der Wachau – immerhin wurde dieser edle Tropfen (allerdings Jahrgang 2009) von Weinpabst Robert Parker als bester Riesling der WELT prämiert und mit 100 Punkten ausgezeichnet!!

Muss man doch bei uns, falls  überhaupt noch erhältlich, für den 2003er  zwischen  € 60,- und 90 Eu. pro Flasche berappen, kauften wir den ganzen Restbestand des edlen Tropfens um unglaubliche € 5,- pro Bouteille!

 

Und so ergab es sich, dass unsere illustre Runde mit den abgespulten Kilometern zufrieden war, das gute Essen genießen konnte (nach vielen Saunagängen wird man auch ganz schön hungrig), die abendlichen, tiefgreifenden Gespräche (mit Weinbegleitung) als absolut bereichernd empfand und trotz der widrigen Umstände einen super gelungenen, lustigen und erholsamen Urlaub auf Zypern verbrachte.

 Danke nochmal an alle für den netten Urlaub!

 Bericht Sandra und Peter