NEWS

 

 

  •  

    4 sports gmbh

Salzburger Straße 72

4600 Wels

 

Hotline 07242 77703

 

office@4sports.at

 

 

Vom Winde verweht - unser Team beim Linztriathlon 09!

Vom Winde verweht- Linz-Triathlon 2009-06-17 Wie jedes Jahr nahmen auch heuer wieder einige 4sportler den Klassiker in Angriff und schlugen sich in altbewährter Manier auch ganz ordentlich.


Nachdems die ganze Woche eher kühl war, waren für den Bewerbstag wieder die obligatorischen 27 Grad und gnadenloser Sonnenschein prognostiziert, ideale Bedingungen für einer Wasserbad im - Plesch - , einer Radrunde im Mühlviertel und einem Jogg am Donaudamm. Bereits beim Start zum Sprintbewerb, bei dem die Mädels eine hervorragende Figur abgaben, machte sich der stark auflebende Westwind daran, die vermeintlich schnellste Radstrecke Österreichs ein bißchen zu verschärfen. Nichtsdestotrotz schafften Karin & Karin als jeweils 2.Platzierte in den Elite-Klassen den Sprung aufs Podest. Unsere Sprint-Jungs Romy und Gerald gaben sich ebenfalls keine Blöße und bestachen durch Top-Zeiten.

Auf der Langstrecke stellten sich 5 4sportler den Naturgewalten in Form des stürmischen Westwindes mit Böen bis 70km/h. Dieser machte vor allem auf der Radstrecke bei der Rückfahrt von Mauthausen allen Teilnehmern enorm zu schaffen und auch im Gusental waren beim Fahren mit dem Aerolenker gute Steuerkünste gefragt. Beim Auftakt im Pleschingersee stellten die Jungs ihre verbesserte Wasserlage unter Beweis, konnte doch jeder schnellere Schwimmzeiten als in der Vergangenheit erreichen. Die Bikestrecke meisterten fast alle ohne Komplikationen. Einzig El Präse und Rene dürften die Sache zu schnell angegangen sein, da beide nicht mehr auf die Laufstrecke wechselte. Mandi übergab nach einem soliden Radsplit an seinen Staffelläufer . Gerald und Stephan hatten sich die ganze Sache perfekt eingeteilt und konnten in der Gluthitze noch gute Laufzeiten aus sich herausholen.

Ein toller Bewerb für den die Ziele 2010 schon wieder gesteckt sind.


Bericht Stefan !!